Zum Ende der obligatorischen Schulzeit machen alle Lernenden eine Abschlussarbeit im Fach Projektunterricht. Es muss ein Projekt geplant, organisiert, durchgeführt und ausgewertet werden. Über 12 Wochen lang wurde geschrieben, gebaut, genäht oder gemalt. Wie immer präsentieren die Schülerinnen und Schüler eine unglaublich breite Palette an Arbeiten. Höhepunkt des ganzen Projektes ist die öffentliche Ausstellung im Schulhaus. Der Gemeindesaal, die Pausenhalle und der Vorplatz wird für zwei Tage von den einzelnen Ständen in Beschlag genommen. Auch dieses Jahr stiess die Ausstellung bei Eltern, Verwandten, Bekannten und ehemaligen Schülern auf grosses Interesse. So wurde es zwischen den Ständen schon mal richtig eng und man musste sich fast schon zum nächsten Schüler durchkämpfen. Die Lernenden standen an ihrem Stand dem interessierten Publikum Rede und Antwort. Das grosse Interesse durften die Schülerinnen und Schüler auch als Wertschätzung für ihren grossen Einsatz entgegennehmen.

20170612 191948 20170612 192427 20170612 192801 20170612 192822 20170612 193133

IMG 4170 IMG 4179 IMG 4182 IMG 4184 IMG 4185 IMG 4186 IMG 4187 IMG 4188 IMG 4191 IMG 4193 IMG 4194 IMG 4195

Back to top